Die Firmengruppe Max Bögl zählt zu den größten Bau-, Technologie- und Dienstleistungsunternehmen der deutschen Bauindustrie. Durch unsere vielfältigen Produkte und Dienstleistungen tragen wir aktiv zum Umweltschutz bei, sichern gleichzeitig unsere Wettbewerbsfähigkeit und unterstützen die Umsetzung von Kundenanforderungen im Unternehmen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass unsere Produkte und Dienstleistungen innerhalb ihres Lebenszyklus unsere Umwelt beeinflussen.

    Wir haben uns das Ziel gesetzt, ökologische und ökonomische Faktoren in Einklang zu bringen. Um die Umweltbelastungen durch unsere Produkte und Dienstleistungen möglichst gering zu halten und weiter zu reduzieren, analysieren und bewerten wir unsere Umweltaspekte regelmäßig. Wir richten uns damit nach den Anforderungen des Umweltmanagementsystems ISO 14001. Die Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften und anderer Anforderungen mit Umweltrelevanz bildet die Basis unseres Handelns.

    Die Geschäftsprozesse und das Umweltmanagementsystem werden regelmäßig überprüft, damit Schwachstellen erkannt und geeignete Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung eingeleitet werden können.

    Die firmenweit geltende Umweltpolitik liegt in der Verantwortung des Vorstands und der Führungskräfte. Alle Mitarbeiter sind aufgefordert, diese einzuhalten und ihre täglichen Arbeiten umweltbewusst auszuführen.

    Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren ...