Platz der Deutschen Einheit, Wiesbaden

Vermietung von repräsentativen Büroflächen in der Innenstadt

 

Objektbeschreibung

Die Firmengruppe Max Bögl errichtet am Platz der Deutschen Einheit in Wiesbaden für die Landeshauptstadt eine Immobilie, die in den Obergeschossen neben einer volleyballbundesligatauglichen Multifunktionshalle auch einen modernen Bürokomplex umfasst. Im Erdgeschoss werden Einzelhandel und Gastronomie angesiedelt, Ankermieter hier ist mit ca. 2.000 m² ein REWE-Frischemarkt. Das Untergeschoss beinhaltet eine Tiefgarage mit 101 Stellplätzen. Als Generalmieter der Gewerbeflächen bietet die Firmengruppe Max Bögl Büroflächen ab Mai 2014 an (Grundrisse siehe Broschüre rechts).

Lage

Im Herzen der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden gelegen, ist der Platz der Deutschen Einheit optimal in den ÖPNV eingebunden. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Umsteigepunkt der örtlichen Buslinien, der von über 20 Linien angefahren wird. Die Fahrtzeit mit dem PKW zum Flughafen Frankfurt beträgt etwa 25 Minuten, zum Hauptbahnhof Wiesbaden ca. 5 Minuten und die Autobahnauffahrt zur A3 ist in 15 Minuten zu erreichen. Gegenüber der Schwalbacher Straße beginnt die Fußgängerzone.

>> Navigation

Ausstattung

Die Büroflächen werden nach aktuellen energetischen Standards errichtet und nach Kundenwünschen ausgebaut. Für ein angenehmes Raumklima in den Büros sorgen Kühldecken. Jegliche Verkabelung kann flexibel im Hohlraumboden verlegt und abgeändert werden.